| |
 
  SEARCH   


   



 
BCS / Sport / Liga / Regional-Liga
 

Die Mannschaft

BCS 2


BCS 2 2016
Ersatz Uwe, Oli, Elsi, Detlef, Ralf, Patrick (es fehlen Robin und Tom)

 

Das Team besteht aus 'alten Hasen' mit viel Erfahrung und etwas jüngeren Ergänzungsspielern. Stammspieler des BCS 2 sind: Detlef, Robin, Ralf, Oliver, Patrick W. und Elsi (Ligasaison 2016). Tom verstärkt neuerdings zusätzlich den BCS 2.

 

Unsere 2. Mannschaft spielte 2015 in der Regionalliga Nord. 2014 schlossen wir die Ligasaison auf Rang 5 ab - ein Ergebnis, das wir im folgenden Jahr gerne verbessern wollten. Doch die Abschlusstabelle 2015 zeigte uns nur auf Platz 8. 2016 wird der BCS 2 wieder in der Regionalliga Nord antreten und voll durchstarten...

 

1. Spieltag

1. Spieltag 2016

In Backnang war am 9. April Ligaauftakt. Bei kaltem Wetter geht es am Morgen gegen Sattelbach. Die Partie war lange ausgeglichen. Wir spielen 1:1 in den Triplettes. Am Ende gewinnen wir 2 von 3 Doublettes und siegen somit 3:2 gegen Sattelbach.

Unsere zweite Begegnung ist gegen Schorndorf. Unser Triplette Mixte gewinnt souverän mit 13:2, während es unser Triplette mit 13:12 etwas spannender macht. Den Vorsprung von 2:0 geben wir in den Doublettes nicht mehr aus der Hand. Einzig unser Doublette 1 hat das Nachsehen. Das Endergebnis gegen Schorndorf lautet 4:1.


2. Spieltag

2. Spieltag 2016

In Denkendorf gingen wir am 23. April zunächst gegen Backnang an den Start. Durch zwei souveräne Siege in den Triplettes legen wir den Grundstein für einen 4:1-Sieg gegen Backnang. Beide Doublettes gewinnen wir mit 13:11. Ralf spielt mit Oli und Detlef mit Robin. Beim Stand von 1:8 nehmen wir eine taktisch kluge Auswechslung vor: mit Tom gewinnt Robin dann. Unser Doublette Mixte unterliegt hingegen mit 3:13 (Elsi und Ersatz Bacher).

Am frühen Nachmittag treten wir gegen Käfertal an. Spannend ist es bei uns immer. Unser Triplette mit Ralf, Tom und Bacher siegt 13:12 und auch das Triplette Mixte mit Elsi, Detlef und Robin spielt 13:12. Das Doublette 1 gewinnt mit 13:7, während das Doublette 2 ein Fanny kassiert und auch Elsi und Detlef im Doublette Mixte mit 11:13 unterliegen. Endstand gegen Käfertal ist 3:2 für uns.

Die letzte Begegnung des Tages geht gegen Walldorf. Nach den Triplettes steht es 1:1. Unser siegreiches Triplette Mixte war wieder mit Elsi, Detlef und Robin am Start. Unser Doublette 1 (Tom und Bacher) verliert 0:13 und Ralf und Detlef als Doublette 2 siegen hoch mit 13:2. Doch auch im Doublette Mixte mit Elsi und Robin unterliegen wir, so dass die Begegnung gegen Walldorf 2:3 ausgeht.

Mit 2:1 Siegen am heutigen Tag und den vorigen beiden Siegen am ersten Spieltag, lautet unsere Bilanz 4:1. Wir sind Tabellenerster!


3. Spieltag

3. Spieltag 2016

5:0 und 5:0 steht in Rastatt am 11.06.2016 am frühen Nachmittag zu Buche. Mit diesem Schwung geht es in das entscheidende Spiel gegen Welzheim. Doch eine knappe 2:3 Niederlage verhindert, dass wir die Tabellenführung weiter innehaben.

4. Spieltag

4. Spieltag 2016

In Backnang am 2. Juli 2016

5:0 gegen Denkendorf

gefolgt von 3:2 gegen Sandhofen

und ein weiteres 5:0 gegen Horb

2015 - 1. Spieltag

1. Spieltag 2015

Unsere zweite Mannschaft trat am 18. April 2015 in Backnang gegen den L7P Schorndorf 1 und den BC Stahlbad Weinheim 1 an. Gegen Schorndorf konnten wir mit 4:1 die Oberhand behalten. In der anschließenden Begegnung gegen die Favoriten aus Weinheim waren wir mit 0:5 leider deutlich unterlegen. Aktuell liegen wir auf dem 8. Rang.

2015 - 2. Spieltag

2. Spieltag 2015

Die Regionalliga Nord spielte am 9. Mai in Denkendorf. Unser erster Gegner war PSG kdiav Steinenbronn 1. Wir starteten leider mit zwei Niederlagen in den Triplettes und verloren die Begegnung am Ende mit 2:3

Danach wartete der Gastgeber BF Denkendorf 1 auf uns. Wir mussten uns erneut mit 2:3 geschlagen geben.

Auch gegen PLP Walldorf 1 hatten wir das Nachsehen und verloren 1:4, so dass wir nun auf dem 9. Platz liegen. Potenzial nach oben!

2015 - 3. Spieltag

3. Spieltag 2015

am 20.06.2015 in Neuffen.

 

Der BCS 1 trat ohne Indra an und hatte sich mit Bea Ersatz aus der 2. Mannschaft geholt.

 

Ergebnismeldung:

BC Stuttgart 1 - LFJ Tübingen

Triplette: 11:13

Triplette Mixte: 7:13

Doublette 1: 11:13

Doublette 2: 8:13

Doublette Mixte: 8:13

Endergebnis: 0:5

 

BC Stuttgart 1 - BC Sandhofen

Triplette: 13:9

Triplette Mixte: 13:11

Doublette 1: 13:10

Doublette 2: 13:0

Doublette Mixte: 0:13

Endergebnis: 4:1

 

BC Stuttgart 1 - TSV Grünwinkel 1

Triplette: 13:4

Triplette Mixte: 13:5

Doublette 1: 4:13

Doublette 2: 13:5

Doublette Mixte: 5:13

Endergebnis: 3:2

 

Tabellenplatz: 3 punktgleich mit dem Zweitplatzierten SKV Unterensingen 1

2015 - 4. Spieltag

4. Spieltag 2015

Parallel zur BaWü-Liga spielte die Regionalliga Nord am 26.09.2015 in Rastatt. Mit zwei weiteren verlorenen Begegnungen beendet der BCS 2 die Ligasaison 2015 mit 5:6 Punkten auf dem 8. Rang.

Meister Regionalliga Nord: BC Stuttgart 2

Unsere 2. mit Detlef, Robin, Tom, Oli, Ralf, Patrick, Elsi und Simone gewinnt die Regionalliga Nord knapp vor Sattelbach. Nach mehreren 5:0-Begegnungen ist dieser Sieg hochverdient! Wir gratulieren herzlich.


BCS 2


BCS 2 2016
Ersatz Uwe, Oli, Elsi, Detlef, Ralf, Patrick (es fehlen Robin und Tom)

 

Das Team besteht aus 'alten Hasen' mit viel Erfahrung und etwas jüngeren Ergänzungsspielern. Stammspieler des BCS 2 sind: Detlef, Robin, Ralf, Oliver, Patrick W. und Elsi (Ligasaison 2016). Tom verstärkt neuerdings zusätzlich den BCS 2.

 

Unsere 2. Mannschaft spielte 2015 in der Regionalliga Nord. 2014 schlossen wir die Ligasaison auf Rang 5 ab - ein Ergebnis, das wir im folgenden Jahr gerne verbessern wollten. Doch die Abschlusstabelle 2015 zeigte uns nur auf Platz 8. 2016 wird der BCS 2 wieder in der Regionalliga Nord antreten und voll durchstarten...

 

1. Spieltag 2016

In Backnang war am 9. April Ligaauftakt. Bei kaltem Wetter geht es am Morgen gegen Sattelbach. Die Partie war lange ausgeglichen. Wir spielen 1:1 in den Triplettes. Am Ende gewinnen wir 2 von 3 Doublettes und siegen somit 3:2 gegen Sattelbach.

Unsere zweite Begegnung ist gegen Schorndorf. Unser Triplette Mixte gewinnt souverän mit 13:2, während es unser Triplette mit 13:12 etwas spannender macht. Den Vorsprung von 2:0 geben wir in den Doublettes nicht mehr aus der Hand. Einzig unser Doublette 1 hat das Nachsehen. Das Endergebnis gegen Schorndorf lautet 4:1.


2. Spieltag 2016

In Denkendorf gingen wir am 23. April zunächst gegen Backnang an den Start. Durch zwei souveräne Siege in den Triplettes legen wir den Grundstein für einen 4:1-Sieg gegen Backnang. Beide Doublettes gewinnen wir mit 13:11. Ralf spielt mit Oli und Detlef mit Robin. Beim Stand von 1:8 nehmen wir eine taktisch kluge Auswechslung vor: mit Tom gewinnt Robin dann. Unser Doublette Mixte unterliegt hingegen mit 3:13 (Elsi und Ersatz Bacher).

Am frühen Nachmittag treten wir gegen Käfertal an. Spannend ist es bei uns immer. Unser Triplette mit Ralf, Tom und Bacher siegt 13:12 und auch das Triplette Mixte mit Elsi, Detlef und Robin spielt 13:12. Das Doublette 1 gewinnt mit 13:7, während das Doublette 2 ein Fanny kassiert und auch Elsi und Detlef im Doublette Mixte mit 11:13 unterliegen. Endstand gegen Käfertal ist 3:2 für uns.

Die letzte Begegnung des Tages geht gegen Walldorf. Nach den Triplettes steht es 1:1. Unser siegreiches Triplette Mixte war wieder mit Elsi, Detlef und Robin am Start. Unser Doublette 1 (Tom und Bacher) verliert 0:13 und Ralf und Detlef als Doublette 2 siegen hoch mit 13:2. Doch auch im Doublette Mixte mit Elsi und Robin unterliegen wir, so dass die Begegnung gegen Walldorf 2:3 ausgeht.

Mit 2:1 Siegen am heutigen Tag und den vorigen beiden Siegen am ersten Spieltag, lautet unsere Bilanz 4:1. Wir sind Tabellenerster!


3. Spieltag 2016

5:0 und 5:0 steht in Rastatt am 11.06.2016 am frühen Nachmittag zu Buche. Mit diesem Schwung geht es in das entscheidende Spiel gegen Welzheim. Doch eine knappe 2:3 Niederlage verhindert, dass wir die Tabellenführung weiter innehaben.

4. Spieltag 2016

In Backnang am 2. Juli 2016

5:0 gegen Denkendorf

gefolgt von 3:2 gegen Sandhofen

und ein weiteres 5:0 gegen Horb

1. Spieltag 2015

Unsere zweite Mannschaft trat am 18. April 2015 in Backnang gegen den L7P Schorndorf 1 und den BC Stahlbad Weinheim 1 an. Gegen Schorndorf konnten wir mit 4:1 die Oberhand behalten. In der anschließenden Begegnung gegen die Favoriten aus Weinheim waren wir mit 0:5 leider deutlich unterlegen. Aktuell liegen wir auf dem 8. Rang.

2. Spieltag 2015

Die Regionalliga Nord spielte am 9. Mai in Denkendorf. Unser erster Gegner war PSG kdiav Steinenbronn 1. Wir starteten leider mit zwei Niederlagen in den Triplettes und verloren die Begegnung am Ende mit 2:3

Danach wartete der Gastgeber BF Denkendorf 1 auf uns. Wir mussten uns erneut mit 2:3 geschlagen geben.

Auch gegen PLP Walldorf 1 hatten wir das Nachsehen und verloren 1:4, so dass wir nun auf dem 9. Platz liegen. Potenzial nach oben!

3. Spieltag 2015

am 20.06.2015 (parallel zur BaWü-Liga) in Neuffen.

 

Ergebnismeldung:

BCS2 - BSC Sattelbach 1

Triplett: 8:13

Triplette Mixte: 13:4

Doublette 1: 3:13

Doubette 2: 13:1

Doublette Mixte: 13:6

Endergebnis: 3:2

 

BCS 2 - WHB Backnang 1

Triplette: 13:4

Triplette Mixte: 9:13

Doublette 1: 5:13

Doublette 2: 6:13

Doublette Mixte: 13:12

Endergebnis: 2:3

 

BCS 2 - BF Denkendorf 2

Triplette: 13:5

Triplette Mixte: 13:9

Doublette 1: 13:0

Doublette 2: 13:0

Doublette Mixte: 13:3

Endergebnis: 5:0

 

Tabellenplatz: 5 punktgleich mit 6 weiteren Teams von Rang 3 bis 9

Die Mannschaft hat sich am 3. Spieltag deutlich vorgespielt.

4. Spieltag 2015

Parallel zur BaWü-Liga spielte die Regionalliga Nord am 26.09.2015 in Rastatt. Mit zwei weiteren verlorenen Begegnungen beendet der BCS 2 die Ligasaison 2015 mit 5:6 Punkten auf dem 8. Rang.

 
Boule Club Stuttgart e.V. | Holdermannstraße 19 | 70567 Stuttgart
e-mail: vorstand@bouleclub-stuttgart.de
Impressum