Der BCS

Der Boule Club Stuttgart ist einer der größten Bouleclubs im süddeutschen Raum.

Er definiert sich als ein sportlich-kulturell orientierter Verein, der die Pflege und die Verbreitung des Boulespiels als Hauptzweck verfolgt, und zwar sowohl als Leistungs- und Wettkampfsport, als auch im Breiten- und Freizeitsport. Dies schließt insbesondere die Organisation und Ausrichtung von Turnieren sowie auch die Teilnahme an regionalen, nationalen und internationalen Turnieren ein.

Als Traditionsturnier veranstaltet der BCS das sogenannte Schlossplatzturnier. Dieses gehört als DPV-Masterturnier mit nationaler und internationaler hochklassiger Besetzung zu den größten Veranstaltungen Deutschlands. Das Schlossplatzturnier findet jedes Jahr im Herbst statt. Auf regionaler Ebene haben sich die sogenannte Winterliga und Winterrangliste in den Wintermonaten einen Namen gemacht.

Seit seinem Gründungsjahr 1991 wächst seine Mitgliederzahl ständig. Über die Hälfte seiner Mitglieder sind aktive Lizenzspieler, die sich dem Leistungs- und Wettkampfsport verschrieben haben. Viele Landesmeister und Deutsche Meister in den einzelnen Disziplinen resultieren aus diesem beherzten, sportlichen Engagement.

Für die Kultur-Institutionen des Großraums Stuttgart ist der BCS ein akzeptierter Partner in der Organisation und Durchführung von Bouleturnieren. Die Vermittlung des französischen Nationalsports und des unbeschwerten Lebensgenusses, dem französischen „savoir-vivre“, ist uns Motivation und Aufgabe zugleich.

Allez les Boules

Boule Club Stuttgart e.V.

Beitrittserklärung
Lizenzantrag

Was is Boule?

Eine gute Frage, die wir gerne beantworten möchten! Such Dir einfach Dein Thema aus:

Die Geschichte des Boule vermittelt Dir alle gängigen Boulearten. Das Petanque beschreibt speziell den Spielablauf, die Spielregeln und die Wurftechniken. Vielleicht hast Du Bedarf an Informationen zum Bau eines Bouleplatzes? Wer etwas über das Gewicht, die Grösse, die Härte und die Herstellung von Boulekugeln erfahren möchte, klicke auf Kugeln. In unserer Linksammlung findest Du die entsprechenden Kugelhersteller. Oder Du hast französische Boulefachausdrücke gehört und willst die deutsche Erklärung dafür? Dann bist Du im Glossar genau richtig.

Und noch ein kleiner Service für Dich: Alle wichtigen Informationen sind als PDF hinterlegt und können gedruckt werden.

So nun entscheide Dich und viel Spass.

Nationale Erfolge

BaWü Meister

BBPV-Landesmeister: Mannschaft

Boule Club Stuttgart, 2012
Boule Club Stuttgart, 1998

BBPV-Landesmeister: Tête à Tête

Jens-Christian Beck, 2011
Jens-Christian Beck, 2010
Michael Borowka, 1998
Werner Faas, 1994

BBPV-Landesmeister: Doublette Mixte

Indra Waldbüßer, 2011
Relindis Pfisterer, 2005
Heiko Hahnemann, 2005
Hassan Ayad, 1999

BBPV-Landesmeister: Triplette 55+

Achim Fischer 2011

BBPV-Landesmeister: Triplette

Jens-Christian Beck, 2010
Nico Schmider, 2008
Lukas Hirte, 2008
Johannes Hirte, 2008
Michael Borowka, 2001
Moe Luta, 2001
Benedikt Buergin, 2000
Bruno Rittler, 1997
Werner Faas, 1997
Rainer Merz, 1997
Bruno Rittler, 1993
Werner Faas, 1993
Tom Roscher, 1993
Djilali Harrag, 1992

BBPV-Pokalsieger

Boule Club Stuttgart 2016
Boule Club Stuttgart 2015
Boule Club Stuttgart 2010

BBPV-Landesmeister: Doublette

Lukas Hirte 2008

BBPV-Landesmeister: Triplette Damen

Indra Waldbüßer 2008

Deutscher Meister

Deutsche Meister: Doublette Mixte

Simone Rukatukl
Berlin, 2017

Jens-Christian Beck
Berlin, 2017

Simone Rukatukl
Schüttorf, 2015

Jens-Christian Beck
Schüttorf, 2015

Deutsche Meisterin: Damen Triplette
Indra Waldbüßer
Recklinghausen-Suderwich, 2014

Indra Waldbüßer
Mülheim an der Ruhr, 2013

Deutscher Meister: Doublette
Heiko Hahnemann
Hannover, 2005

Djilali Harrag
Rastatt, 1992

Deutscher Meister: Triplette
Christopher Bognon
Rastatt, 2004

Deutscher Meister: Jugend Cadets Triplette

Levy Pfeffinger
Ratingen, 2017

David Merz
Bamberg, 1996

Deutscher Pokal Sieger (Ricard-Cup): Mannschaft
Boule Club Stuttgart, 1994

Satzung

Hier finden Sie unsere Satzung zum Download:
Satzung Boule Club Stuttgart

Hommage

Das Gründungsprotokoll vom 30.03.1991
Gründungsprotokoll
Die Unterschriften der Gründungsmitglieder
Unterschriften
Das Protokoll der 1. Vorstandssitzung vom 15.06.1991
Protokoll

© Copyright 2019 - Boule Club Stuttgart